Über uns Kontakt AGB Impressum  
Suchen in  






 
       
 
Wenn Wir über uns schreiben, so nur deswegen, weil wir in den Zeiten anonymer Emails, bunter, aber menschenleerer Sites, dunkler Chat rooms elektronisch kommunizierender Pseudonyme und bei den Providern auf Abruf bereitstehender Hochgeschwindigkeitsdatentransferprotokolle betonen möchten, daß hinter all' diesen Aktivitäten Menschen stecken, mit denen man reden kann – sei es unmittelbar, brieflich, telefonisch oder per E-Mail, mit all' ihren Unzulänglichkeiten, aber eben auch all' ihren Vorzügen und Besonderheiten.
 
 
. . .
   

Meine Wenigkeit ist gelernter und dann promovierter Literaturwissenschaftler, daneben Pädagoge. Ich bemühe mich, mein Wissen und meine Vorlieben mit den buchhändlerischen Gepflogenheiten zu verknüpfen – getreu dem Lehrsatz: Der Antiquar ist gelehrter als ein Kaufmann und kaufmännischer als ein Gelehrter. Geboren am linken Niederrhein, aufgewachsen im Ruhrgebiet lebe ich jetzt seit Anfang der neunziger Jahre in Mecklenburg-Vorpommern, seit 1994 in Greifswald. Und diese Ansiedlung hat sehr gut getan!

Warum hier immer über "wir" gesprochen wird, warum die Seite "Über uns" heißt? Nun, weil ich nicht immer allein im Laden arbeite. Beim Aufbau und in den Gründungsjahren ständig dabei war meine Gattin, Dörthe Schmeinck. Lange Jahre mit von der Partie war auch Christel Ruthenberg, vor allem in Hinsicht auf die Erfassung der Bücher per EDV und für die Regale des Vorrats. Romy Göttsche hat in diesem Laden erfolgreich Ihre Ausbildung zur Buchhändlerin absolviert. Katrin Rhein, Brit Bodet, Kathrin Nitz und Marike Werner haben zeitweilig hier gearbeitet, einige PraktikantInnen, und vor allem für beinahe zehn Jahre Agnes Esche, die die meisten Laden- und Telephonkunden noch sehr gut in Erinnerung haben werden. Sie hat sich nur dadurch vom Laden loseisen können, daß sie nach Skandinavien auswanderte... Insofern ist das "Wir" kein Pluralis Majestatis, sondern eine Verbeugung vor den vielen Menschen, die zum Bestehen dieses Ladens beigetragen haben.

 
 
 
   
Das Geschäft gibt es seit 1994. Vertreten waren wir auf zahlreichen Messen in Leipzig, Hamburg und Berlin. Dies wollen wir auch nicht ändern, da virtuell Greifswald zwar unmittelbar an New York und Moskau grenzt, tatsächlich aber der Kontakt zwischen dem Zentrum im äußersten Nordosten mit dem Rest der Republik gepflegt sein will. So schön es ist, daß Sie uns auf elektronischem Wege besuchen - genauso schön ist es, Sie auf Messen oder Auktionen (s. Veranstaltungen) zu treffen! Jedenfalls wünschen wir uns über beide Formen des Kontakts und verschmähen auch an uns gesandte Briefe nicht.
Wir würden uns freuen, fänden Sie in unseren Beständen für Sie interessante Bücher oder erführen Neuigkeiten auf unseren Informationsseiten. Auf jeden Fall ist es nett, daß Sie uns angeclickt und bis hierher gelesen haben!